Bildungsforschungstagung


In einem zwei- bis zweieinhalbjährigen Turnus veranstaltet das Bundesministerium für Bildung und Forschung die Bildungsforschungstagung. Einerseits stehen während dieser Tagungen Ergebnisse der BMBF-geförderten Bildungsforschung im Fokus, andererseits sind diese Treffen ein breit genutztes Forum im Sinne der Dialog- und Praxisorientierung: Neben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sind auch Praktizierende aus dem Bildungswesen, Personen aus Politik und Administration sowie Multiplikatoren aus Verbänden, Politik und Gewerkschaften wichtige Adressaten der Tagung. So werden alle an Bildungsforschung Beteiligten mittel- und langfristig zum Dialog angeregt, um das Feld gemeinsam weiterzuentwickeln.

Die letzte Bildungsforschungstagung 2016 stand unter dem Motto "Potenziale erkennen. Perspektiven eröffnen. Wissen schaffen." Eine Dokumentation der Tagungen findet sich unter www.bildungsforschungstagung.de.

Die nächste Bildungsforschungstagung findet vom 12.-13. März 2019 in Berlin statt.